Veranstaltungen im Juni & Juli 2020

 

 

Pünktlich zum Start in den Sommer freuen wir uns über weitere Lockerungen und Öffnungen: Seit Juni sind seitens der Bayerischen Staatsregierung nun wieder Präsenzangebote im Bereich Erwachsenenbildung sowie sportliche Aktivitäten unter Auflagen erlaubt. Dies nehmen wir im Netzwerk zum Anlass für einen kleinen vorsichtigen Neustart - natürlich unter Einhaltung der geforderten Schutz- und Hygienemaßnahmen

siehe aktuelles Schutz- und Hygienekonzept.

Grundsätzlich gilt für die Angebote im Sommer:

Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung für jede Veranstaltung!

– Durchführung im Freien oder virtuell per Videokonferenz
– bei Präsenzangebot kleine Gruppen, mit Abstandsgebot und ggf. Mundschutz
– Freiwillige, eigenverantwortliche Teilnahme!

Hinweis: Alle Teilnehmenden an Kursen des Seniorennetzwerkes erhalten gesondert Informationen über eine mögliche Weiterführung im Sommer (oder erst ab Herbst)
Für nähere Ausschreibung zu den Kursangeboten siehe » Netzwerkflyer S. 8 - 11.

 

QiGong zur Sommersonnenwende
2x Montag: 22. und 29. Juni 2020, ab 10.45 Uhr
Lassen Sie uns miteinander den Sommer begrüßen und durch sanfte, effektive und erfrischende Übungen die Lebenskraft neu
erwecken und stärken - und das im Freien auf dem Gemeindegelände. Termine entfallen bei (Dauer-)Regen und starkem Wind!
- Dauer: 75 Minuten - Kosten: Um Spenden wird gebeten! (Richtwert: je 4 bis 10 €) - Leitung: Katja Leleu, QiGong-Lehrerin
- mitzubringen: leichtes bequemes Schuhwerk mit möglichst viel (Zehen-)Spielraum sowie eigenes Getränk
➜ Anmeldung bei Antje Keller bis 15.06.2020

 

NEU! Spazierengehen in Gemeinschaft
Jeden Mittwoch, ab 9.00 oder 14.30 Uhr
Haben Sie Freude an der Bewegung in der Natur und Interesse an einem gemeinschaftlichen Spaziergang von ca. 3.000 Schritten?
Dann kommen Sie mit, denn: Wer rastet, der rostet! Die Teilnahme ist kostenfrei und erfolgt auf eigene Gefahr.
Treffpunkt: Straßenbahn-Endhaltestelle Erlenstegen - Dauer: ca. 1 Stunde - Begleitung: Heidemarie Börnke
➜ Nähere Informationen und Anmeldung bei Antje Keller - bzw. ab 01.07. bei Heidemarie Börnke: Tel. 59 54 50

 

NEU! „Atme Dich frei! Auf- und Durchatmen in Zeiten von Corona“
Leiden Sie beim Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes immer wieder an Atemnot? Intention dieser Seminareinheit ist es, den Atem mit Hilfe von leichten Dehn- und Bewegungsübungen zu vertiefen, beleben und erleichtern.
Dauer: ca. 60 Min. - Gebühr: 10 € - Leitung: Susanne Schrage, Stimm- und Atempädagogin
Durchführung als Online-Angebot: Freitag, 26. Juni 2020, 9.00 Uhr
(benötigt wird dafür ein Laptop oder Smartphone mit Kamera- und Mikrofon-Funktion)
Bei Interesse Möglichkeit eines fortlaufenden Übens in virtueller Gruppe!
Alternativ: Präsenzveranstaltung im Freien auf dem Gemeindegelände: Mittwoch, 24.06.2020, 16.00 Uhr (Hinweis: Termin entfällt bei Regen!)
➜ Anmeldung bei Antje Keller bis 15.06.2020

 

Laufgruppe Nordic Walking
Jeden Donnerstag ab 8.00 Uhr
Haben Sie Freude an der Bewegung in der Natur und Interesse an einem gemeinschaftlichen Spaziergang von ca. 3.000 Schritten?

Dann kommen Sie mit, denn: Wer rastet, der rostet! Die Teilnahme ist kostenfrei und erfolgt auf eigene Gefahr.
Strecke: ca. 6 km - Dauer: ca. 1 Stunde - Treffpunkt: Endhaltestelle Straßenbahn Linie 8
➜ Bitte bei Interesse Anmeldung direkt bei Heidemarie Börnke: Tel. 59 54 50

 

Unser Projekt „Umgang mit dem Computer leicht(er) gemacht“

Sprechstunde für Computer und Smartphone
17. Juni / 01. + 15. Juli 2020, 15-17 Uhr
Beachte: Durchführung per Telefon & Teamviewer: Keine Präsenzveranstaltung im Gemeindehaus St. Jobst! - Ltg.: Rainer Volck
➜ Telefonische Anmeldung bei Antje Keller bis 30.06. - bzw. im Pfarramt bis 14.07. unter Tel. 95 98 00

 

Smartphone-/Tablet-Sprechstunde mit SchülerInnen der Montessori-Schule
Im Zeitraum: 13.-16. und 20.-23. Juli 2020
Beachte: Durchführung nur online als Videosprechstunde möglich! (benötigt: Gerät mit Kamera- und Mikrofonfunktion)
➜ Information und Anmeldung per Mail bei Lehrer Benjamin Stockmayer: benjamin.stockmayer [at] montessori-nuernberg.de

 

 

Ich bin den gesamten Juni über für Sie erreichbar. (Urlaub im Juli und August)

 


Alle Termine finden Sie auch in unserem Flyer, den Sie » hier herunterladen können und der für Sie im Foyer des Gemeindehauses bereit liegt.

Gerne steht Ihnen Antje Keller für weiterführende Auskünfte und Ihre Fragestellungen als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Hinweis: Die angegebenen Gebühren dienen grundsätzlich der Deckung entstehender Kosten. Es ist uns allerdings ein großes Anliegen, dass jeder interessierte Stadtteilbürger die Möglichkeit zur Teilnahme an den Veranstaltungen und Kursen erhält und eine solche nicht aus finanziellen Gründen scheitert. Bitte wenden Sie sich bei Bedarf bezüglich einer Ermäßigung oder vollständigem Erlass gerne an die Koordinatorin Antje Keller.

Aktuelle Seite: Startseite Seniorennetzwerk