Geschichten am Krippenfenster

"Hallo, siehst du mich? Hier bin ich, der kleine Esel. Naja, genauer gesagt bin ich eine Eselin!" So beginnt die Geschichte von Talitha, der Eselin, die Maria und Josef auf ihrem Weg nach Bethlehem begleitet. Geschichten zu jeweils einem Bild könnt ihr anhören und das Krippenfenster in St. Jobst am Gemeindehaus anschauen. Viel Spaß beim Hören und Schauen!

  Staunend steht die Eselin Talitha am leeren Grab. Was sie da erlebt hat? Hört selbst!

Neue Talithageschichte! Talitha erlebt den Einzug Jesu in Jerusalem. Hier zum Hören.

Talitha hört aufmerksam zu, wenn Jesus von Gott erzählt. Aber ob sie das mit dem Haus so richtig verstanden hat? Hört selbst.

  

1. Geschichte: Wie Talitha zu Maria und Josef kam  hier zum Download

 

 

 

 

 

 

2. Geschichte: Aufbruch nach Bethlehem   hier zum Download

 

 

 

 

 

3. Geschichte: Gefährlicher Weg  hier zum Download

 

 

 

 

 

 

 

 

4. Geschichte: Gefährliche Begenungen  hier zum Download

 

 

 

 

 

 

5. Geschichte: Es ist da!  hier zum Download

6. Geschichte: Die Geschichte geht weiter... hier anzuhören.

7. Geschichte: Eine ganz besondere Hochzeit ... hier anzuhören.

 

Die Geschichten 1-4 stammen aus einer Vorlage von Renate Jensen: Der lange Weg nach Betlehem – Talitha erzählt aus: R. Jensen / E. Hornstein, »Schaut auf den Stern« · © Verlag Herder GmbH, Freiburg im Breisgau 2017

Aktuelle Seite: Startseite Kirche mit Kindern Geschichten am Krippenfenster