Neugestaltung Garagenwand

Another Pic on the Wall

Oder auch auf gut fränkisch: „Do mou wos Neies draaf…“, das dachten sich wohl schon Viele beim Anblick der Rückwand der Autostellplätze unterhalb unseres Jobster Kindergartens. Beschmiert mit Graffitis, deren Botschaften niemanden beim vorbeigehen erfreuen, sondern größtenteils einfach nur verärgern. „Dagegen wollen wir etwas tun!“ beschlossen die Jugendlichen von St. Jobst und gesagt getan, entstand gemeinsam mit dem Kirchenvorstand und dem Kindergarten der Plan, diese Wand zu einem wahren Augenschmaus umzugestalten und damit das Gemeindebild insgesamt aufzuwerten.

Was für ein Glück, dass ein Jobster Kindergartenpapa, Sebastian Lohmaier, auch noch hauptberuflicher Spraykünstler ist und uns seine Unterstützung bei unserem Großprojekt angeboten hat (Wer sich für seine bisherigen Werke interessiert, kann sich unter http://www.kL52.de informieren)! Gemeinsam sind wir in der zweiten Pfingstferienwoche am 04.06.15 der Garagenwand den ganzen Tag lang mit Malerrolle, Spraydosen und natürlich ganz viel Spaß und Kreativität auf die Pelle gerückt. Das Motiv soll die Verbindung zwischen Natur und Stadt symbolisch durch den Übergang vom Jobster Grüngelände zur Zugstrecke wiedergeben. Natürlich darf bei so einer heldenhaften Aktion auch der Superheld nicht fehlen und so werden Sie wohl ebenso wie wir ins Schmunzeln kommen, wenn sie in der einen Ecke Batman entdecken, der auffordernd auf seine Armbanduhr schaut. Auch wenn es sich laut einem Mitarbeiter unserer Gemeinde gar nicht um Batman handelt, der auf die Straßenbahn wartet, sondern um unsere Pfarrerin, die sich verkleidet hat und auf den Beginn des Gottesdienstes hinweisen möchte… :-)

Besuchen Sie uns doch auf dem Jobster Gemeindefest am 12.07.15 und sehen Sie sich mit einem kühlen alkoholfreien Cocktail in der Hand die Wand selbst an oder nehmen Sie an der Rollstuhlrallye teil, die dort vor dem tollen Panorama stattfinden wird! Haben auch Sie eine Interpretation zu unserem Bild? Dann lassen Sie es mich gerne über unser » Kontaktformular wissen, wir freuen uns über jede Rückmeldung.

Unser herzlicher Dank gilt der Gemeinde St. Jobst für diese tolle Chance, Sebastian Lohmaier für die grandiose Anleitung und Unterstützung an diesem Tag und der Firma Malermeister Zellner, die uns die Wandfarbe und die Streichutensilien gespendet haben! Vielen Dank für die Ermöglichung dieses tollen Projekts!

 

Einen Bericht der Nürnberger Nachrichten über die Neugestaltung der Garagenwand finden Sie in unserem Dokumenten-Bereich oder direkt » hier.

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Seite: Startseite Jugend Aktivitäten Neugestaltung Garagenwand