Erntedank - open air

Bei strahlendem Sonnenschein haben wir Erntedankfest gefeiert. Paul war begeistert von den vielen Erntegaben - auch wenn sie nicht für ihn waren. Und sein Freund, der Rabe Rudi kam zu Besuch. Sogar eine Vogelscheuche hatte sich in den Gottesdienst verirrt und erzählte erbost, dass gerade "ihre" Ernte eingefahren wurde. Alles geklaut! Da musste Rudi einiges gerade rücken. Wer eigentlich dafür gesorgt hat, dass alles so wunderbar gewachsen war - zusammen mit den Kindern fanden sie es heraus. Und die ganze Gemeinde sagte miteinander "DANKE".

 

 

 

Der Altar war festlich mit einer von den Konfis gestalteten Decke geschmückt. Und dankbar haben wir dann auch miteinander Brot und Trauben geteilt und im Abendmahl Gottes Nähe gespürt.

 

 

Aktuelle Seite: Startseite Aktuelles Erntedank - open air