Krippenspiel 2017

Esel gesucht!

Benjamin sucht seinen Esel. Sie wissen nicht, was ein Esel ist?! Große Schnauze und zwei Ohren. Eine rappelvolle Kirche hat an Heilig Abend um 15 Uhr Benjamin bei der Suche begleitet. und wen er dabei nicht alles getroffen hat: die Hirten vom Felde, einen sehr hilfsbereiten Wirt, einen beeindruckenden Polizisten und drei Könige. Am Ende findet Benjamin nicht nur seinen Esel im Stall, sondern auch Maria und Josef mit dem Kind und die Engel. 20 Kinder und Jugendliche zwischen 3 und 12 Jahren haben dieses tolle Krippenspiel gemacht. Ein herzliches Dankeschön an alle, ebenso an das Team der Familienkirche, das tatkräftig mit unterstützt und geübt hat. Es war eine große Freude mit euch allen diesen Weihnachtsgottesdienst zu gestalten!

Pfarrerin Kerstin Willmer

Mehr Bilder gibt es demnächst in der Bildergalerie zu sehen.

Aktuelle Seite: Startseite Aktuelles Krippenspiel 2017