St. Jobst im Überblick

33. Nürnberger Spiele - Fest

Vom 31.01. bis zum 03.02.2020 findet das 33. Nürnberger Spiele-Fest im Haus Eckstein, Burgstraße 1-3, 90403 Nürnberg statt.

Dabei können die Besucher*innen aus über 800 Spielen auswählen. Neben Klassikern präsentieren wir ein Regal mit den aktuellen Spieleneuheiten, die direkt von den Verlagen zur Verfügung gestellt werden. Dazu gibt es spannende Workshops, zum Beispiel eine Spieleerfinder*innen-Plattform, und einen ungewöhnlichen Gottesdienst. Auch in diesem Jahr wird es einen Bring & Buy-Flohmarkt für Gesellschaftsspiele geben.

Das ausführliche Programm finden Sie hier.

Die Spieletheke hat wie folgt geöffnet:

Freitag, 31. Januar 2020, 14.00 – 23.00 Uhr

Samstag, 1. Februar 2020, ab 13.00 Uhr bis in die frühen Morgenstunden

Sonntag, 2. Februar 2020, 13.00 – 22.00 Uhr

Montag, 3. Februar 2020, 14.00 – 18.00 Uhr (von 18.00 –22.00 Uhr kann beim Ali Baba Spieleclub weitergespielt werden)

 

Der Eintritt zum Spiele-Fest ist für Kinder und Besitzer*innen einer Jugendleitercard oder Ehrenamtskarte gratis. Alle anderen Besucher*innen ab 14 Jahren können für drei Euro eine Dauerkarte für alle Angebote des Spiele-Festes erwerben. Die Eintrittskarte gilt während der Zeit des Spiele-Festes auch für einen kostenlosen Besuch im Spielzeugmuseum und umgekehrt.

Aktuelle Seite: Startseite Neuigkeiten 33. Nürnberger Spiele - Fest